Bekanntmachung

Vor dem Hintergrund der Einschränkungen von Versammlungsmöglichkeiten im Rahmen der COVID-19-Pandemie und der in diesem Zusammenhang beschlossenen Verschiebung der Vertreter­versammlung auf einen noch nicht bestimmten Termin hat der Auf­sichtsrat von der im Rahmen des Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht geschaffenen Aus­nahmeregelung Gebrauch gemacht und die Feststellung des Jahresabschlusses in seiner Sitzung am 16.06.2020 beschlossen.  

Der Geschäftsbericht, der Lagebericht und die Bilanz für das Geschäftsjahr 2019 mit dem Bericht des Aufsichtsrates ist in den Geschäftsräumen der  

Schwelmer & Soziale Wohnungsgenossenschaft eG
Obermauerstraße 7 - 9, 58332 Schwelm

ausgelegt. Eine Einsichtnahme kann nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen.

Der Beschluss über die Gewinnverwendung bleibt gesetzlich der Vertreterversammlung vorbehalten. Die Festlegung und darauf basierende Zahlung einer Dividende kann daher auch grundsätzlich erst nach Beschlussfassung durch die Vertreterversammlung erfolgen. 

 

Schwelmer & Soziale
Wohnungsgenossenschaft eG

Lothar Feldmann
(Aufsichtsratsvorsitzender)